Das bravobike Team

Warum bei uns HR (Human Resources) People & Culture heißt? Weil jeder Einzelne zählt, nicht nur in der BWA! Wir wollen nicht weniger, als den Gebrauchtradmarkt zu professionalisieren und zu digitalisieren. Das schafft man nur mit einem Team, in dem es jedem gut geht und jeder seine Stärken ausspielen kann. Deswegen ist es uns wichtig, ein Umfeld zu schaffen, in das sich jeder einbringen, weiterentwickeln, wohl und wertgeschätzt fühlen kann.

Jonas, Produktmanagement:

“Bei Bravobike passt für mich einfach alles! Eine angenehme Arbeitsatmosphäre, tolle KollegInnen und ein sinnvolles, spannendes Geschäftsmodell mit Raum für nachhaltiges Wachstum in einer sehr dynamischen Branche. Unsere gemeinsame Entwicklung kann ich in jedem Schritt aktiv mitgestalten, kreative Ideen und neue Konzepte sind immer willkommen.”

Felicitas, Sales & Customer Support:

“Radfahren bedeutet für mich Unabhängigkeit. Es macht Spaß, mich mit fahrradbegeisterten KollegInnen um eine nachhaltige Weiternutzung der Bikes nach Leasingende zu kümmern und gemeinsam daran zu arbeiten, dass allgemein weniger Fahrräder in Kellern stehen und sich noch mehr Menschen gerne dem Fahrtwind aussetzen.”

Marcus, Zweiradwerkstatt:

“Darauf fahr ich ab: Prägend ein neues und wirklich innovatives Werkstatt-Konzept mitzugestalten. Mit einem äußerst motivierten Team alte Zöpfe abschneiden und smarte Technik-Prozesse entwickeln, die Mitbewerber bald versuchen nachzuahmen. Freiräume schaffen, die technische Sorgfalt und Arbeitsqualität im Online-Segment neu definieren. Als Fachmechaniker empfinde ich das als absolutes Novum in der deutschen Radbranche.”