Erfolg entsteht durch Teamwork.

Ein neues Geschäftsmodell zu etablieren, geschieht nicht über Nacht. Genauso verhält es sich auch mit einer Unternehmenskultur. Sie muss wachsen und aus der Gesamtheit aller Mitarbeiter heraus entstehen. Deswegen arbeiten wir bei bravobike als Gemeinschaft seit der Gründung daran, unsere Werte zu leben und in unserem täglichen Handeln einfließen zu lassen. Dieses erarbeiten wir in gemeinsamen Workshops oder Arbeitsgruppen und versuchen so, unsere Unternehmenskultur stetig wachsen zu lassen.

 

Werte für die wir stehen:

Wir wissen was wir tun – Fachkompetenz

Wir nutzen die Fachkompetenzen jedes einzelnen Teammitglieds und tauschen uns regelmäßig aus. Um auch in Zukunft immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, bilden wir uns ständig weiter.

Wir blicken in die Zukunft - Nachhaltig

Wir bauen auf langfristige Partnerschaften, sei es mit Geschäftspartnern oder mit unserem Personal, welches beständig weiterentwickelt wird. Wir achten auf unsere Umwelt – nicht nur, weil durch uns mehr Leute aufs Rad steigen, sondern auch weil wir den Lebenszyklus von Rädern verlängern.

Wir sind überzeugt unkonventionell - Spaß

Um die Ideen unserer bravobike-Köpfe schnell umsetzen zu können, leben wir flache Hierarchien und begegnen uns von Aushilfen bis Geschäftsführer auf Augenhöhe. Erfolge feiern wir mit Konfetti sowie Sektfrühstück und in den Toiletten drehen sich munter die Diskokugeln.

Wir sind transparent - Vertrauensvoll

Unternehmenskennzahlen werden bei uns nicht hinter verschlossenen Türen auf Führungsebene besprochen, sondern transparent im gesamten Team. Das erzeugt Vertrauen und gibt jedem einzelnen Feedback und Ansporn für seine Arbeit. Wir bauen auf eine offene Fehler- und Feedbackkultur und glauben daran, dass wir uns so stetig verändern und verbessern können.

Wir suchen nach Lösungen statt Problemen

In unserer täglichen Arbeit begegnen wir vielen Herausforderungen, die wir versuchen mit Lösungen zu meistern – und zwar möglichst einfach und effizient. Dabei können wir uns auf die Hilfe unserer KollegInnen verlassen, die uns dazu ermutigen, proaktiv und entscheidungsfreudig zu handeln.